Login
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an den angebotenen Informationen. Wir messen dem Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unseres Internetauftritts höchste Bedeutung bei und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Telefonnummer oder auch die E-Mail-Adresse. Für die Nutzung dieses Internetangebots ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben müssen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Namen und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschte Anfrage verarbeiten können.

Dieses gilt beispielsweise für die Nutzung unseres Kontaktformulars oder für die Beantwortung individueller Fragen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erhoben, verarbeitet und genutzt.

Bei der Nutzung unserer Internetseiten werden aus organisatorischen und technischen Gründen folgenden Daten gespeichert:
• IP-Adressen der Besucher (hierbei wird das letzte Oktett der IP-Adresse gelöscht)
• Name der aufgerufenen Seiten
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name des verwendeten Browsers
• Name des Betriebssystems
• Name der Suchmaschine oder des externen Links
• Name der heruntergeladenen Dateien

Die Identität der Nutzer ist uns nicht bekannt und wir unternehmen auch keine Maßnahmen entsprechende Informationen anderweitig zu erlangen. Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und die Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Diese anonymen Daten werden getrennt von personenbezogenen Informationen auf gesicherten Systemen gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind also jederzeit geschützt.

Übermittlung personenbezogener Daten

Jede Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich aufgrund Ihrer erteilten Einwilligung oder aufgrund eines gesetzlichen Erlaubnistatbestands. Übermittlungen Ihrer personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeitenden sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen der Gesetze zum Datenschutz verpflichtet.
 
Einsatz von Cookies

Dieser Internetauftritt verwendet Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Text-Dateien, die von unserem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Dabei werden keine persönlichen Daten gespeichert, sondern nur ein individuelles Pseudonym. Diese Information dient z. B. dazu, Sie während der Navigation auf unseren Seiten wiederzuerkennen, und Ihnen die Navigation zu erleichtern.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch der Cookies für Sie transparent. Alternativ können Sie diese Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Dies können Sie in Ihrem jeweiligen Browser voreinstellen. Bitte beachten Sie, dass dann eventuell einige Funktionen der Internetseite teilweise oder vollständig nicht mehr zur Verfügung stehen.

Traffic-Analyse Piwik

Diese Website nutzt die Open-Source-Software Piwik für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen. Die Traffic-Analyse der bITs erfolgt nach den Vorgaben des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD).
Die von Piwik erfassten Daten werden ausschließlich in anonymisierter Form dazu verwendet unser Angebot zu verbessern. Hierzu wird Ihre IP-Adresse gekürzt und ohne das letzte Oktett gespeichert. Wir wissen dadurch zwar aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner.

Für die Traffic-Analyse ist es notwendig, dass ein sog. "Cookie" auf Ihrem Computer gespeichert wird. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste werden nicht an Dritte weitergegeben und ausschließlich für die o.g. Zwecke Verarbeitet.

Sofern Ihr Browser die "Do-Not-Track"-Technik unterstützt und Sie diese aktiviert haben, wird ihr Besuch automatisch ignoriert. Ansonsten können Sie der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung jederzeit durch Aktivierung untenstehender Widerspruchserklärung widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie angelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Daten erhebt. Bitte beachten Sie: Sofern Sie dieses Cookie löschen, kann das System Ihren Widerspruch nicht mehr erkennen und Sie müssen ihn erneut aktivieren.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseiten enthalten Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Ihre Sicherheit

Wir schützen Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust, Manipulation oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung stetig aktualisiert.

Auskunftsrecht, Fragen, Anregungen, Beschwerden

Als Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Sozialdaten ist das Jobcenter zur Bestellung eines behördlichen Datenschutzbeauftragten verpflichtet. Dieser berät und unterstützt die Geschäftsführung und wirkt auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Gesetze und Vorschriften hin.

Darüber hinaus steht der Datenschutzbeauftragte allen betroffenen Personen bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung als Ansprechpartner zur Verfügung. Wenn Sie Auskunft über die durch das Jobcenter über Sie gespeicherten Daten erhalten möchten, oder wenn Sie weitergehende Fragen zu den Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an den behördlichen Datenschutzbeauftragten wenden.

Der Beauftrage für den Datenschutz ist in seiner Funktion unabhängig, in Ausübung seiner Tätigkeit weisungsfrei und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Kontaktdaten des behördlichen Datenschutzbeauftragten:

Jobcenter Kreis Paderborn
Herr Oliver Baldner
Datenschutzbeauftragter
Am Turnplatz 31
33098 Paderborn
Telefon: (05251) 688948-0
E-Mail: Paderborn-Datenschutz@jobcenter-ge.de

Copyright © 2017 Jobcenter Kreis Paderborn