Erfolgreicher Abschluss als „sozialpflegerische/r Assistent/-in“

Erfolgreicher Abschluss als „sozialpflegerische/r Assistent/-in“

Foto: Teilnehmer/innen und Geschäftsführer Friedhelm Johannhörster freuen sich über den erfolgreichen Abschluss des Projekts.

Nach neun Monaten haben zehn Teilnehmer/-innen erfolgreich das Maßnahmeprojekt „sozialpflegerische/r Assistent/-in“ abgeschlossen. Bereits fünf von Ihnen haben dadurch eine neue Arbeitsstelle gefunden.


Das Institut für Marktwirtschaft (IMA) führt das Projekt seit 2014 in Kooperation mit dem Jobcenter Kreis Paderborn durch.
In den täglich stattfindenden fünf Unterrichtsstunden werden viele Methoden angewandt, um den maximalen Lernerfolg zu erzielen. Dies beinhaltet unter anderem Praktika in verschiedenen Unternehmen oder auch Rollenspiele sowie Frontalunterricht.
Damit auch alleinerziehende Eltern die Möglichkeit haben, an einem solchen Projekt teilzunehmen, ist das gesamte Projekt so terminiert, dass die Eltern auch in den Ferien für ihre Kinder sorgen können.


Friedhelm Johannhörster, Geschäftsführer IMA, ist von der Qualifizierung begeistert: „Durch dieses Projekt leisten wir unseren Beitrag, den riesigen Bedarf an Betreuungspersonal zu reduzieren und geben den Teilnehmer/innen die Chance auf eine neue berufliche Perspektive. Zusätzlich können wir durch dieses Projekt geflüchtete Menschen in den Berufsalltag integrieren, um eine bessere Aussicht für den Arbeitsmarkt zu schaffen“.


Aufgrund des Erfolgs wird das Projekt im Oktober 2019 erneut aufgelegt. Interessierte können sich direkt beim IMA melden (05251 12360 oder per email: Paderborn@ima-wissen.de).

Zurück

Copyright © 2019 Jobcenter Kreis Paderborn