Login

Info Café "Beruflicher Wiedereinstieg"

Beruflicher Wiedereinstieg
Freuen sich auf viele interessierte Mütter und Väter: Michaela Arends (FamZ Heidehaus), Nicole Jucks (Jobcenter Kreis Paderborn), Rita Schinschke (FamZ Mistelweg) und Ulrike Schauerte (Agentur für Arbeit Paderborn) (von links)

Info-Café „Beruflicher Wiedereinstieg“ in den Familienzentren Heidehaus und Mistelweg

Jobcenter und Agentur für Arbeit Paderborn bieten erneut Beratung zum Thema „Beruflicher Wiedereinstieg“

Beim Thema Wiedereinstieg in den Beruf nach der Familienphase können sich viele Fragen auftun: Wie regele ich die Kinderbetreuung? Wie viele Stunden kann ich arbeiten? Oder erstmal: Wie finde ich mit Kind überhaupt eine neue Stelle?

Bei all diesen Fragen können Interessierte am 3. November im Familienzentrum Heidehaus und am 8. November im Familienzentrum Mistelweg auf zwei Expertinnen zurückgreifen: Im Rahmen eines Info-Cafés stehen in gemütlicher Atmosphäre Nicole Jucks vom Jobcenter und Ulrike Schauerte von der Agentur für Arbeit Paderborn ab 9 Uhr Rede und Antwort. Die beiden sind Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt und machen es sich zur Aufgabe, Mütter und Väter auf dem Weg zurück in den Beruf zu unterstützen. Auch Themen wie Qualifizierungsmöglichkeiten und eine Ausbildung in Teilzeit können hier besprochen werden. Das Format Info-Café findet bereits zum wiederholten Male statt und Rita Schinschke vom Familienzentrum Mistelweg betont: „So können wir in den Familienzentren direkt die Mütter und Väter erreichen, die das Thema auch betrifft.“ Die beiden Familienzentren arbeiten dabei Hand in Hand und Michaela Arends vom Heidehaus fügt hinzu: „Durch die Nähe zum Wohnort sind die Familienzentren vielen Menschen schon bekannt und wir freuen uns, auch Themen für Menschen anzubieten, deren Kinder nicht unbedingt bei uns betreut werden.“

Interessierte melden sich bitte vorab telefonisch an unter 05251 48261 (FamZ Heidehaus, Michaela Arends) oder 05251 681766 (FamZ Mistelweg, Rita Schinschke). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zurück

Copyright © 2017 Jobcenter Kreis Paderborn