Login

Stellenprofile

Zu den häufigsten ausgeschriebenen Stellen haben wir übersichtliche Profile mit allen Informationen und Anforderungen zusammen gestellt.


Verwaltungsfachangestellte/r im Bereich der Leistungsgewährung SGBII

Stellenprofil
Verwaltungsfachangestellte/r
Fachr. Kommunal-/Bundesverwaltung, Arbeitsförderung oder Sozialversicherung

Zu Ihren Aufgaben gehören die Antragsannahme sowie die abschließende Bearbeitung sowie die Entscheidung und Zahlbarmachung passiver Leistungen nach dem SGB II in Fällen mit mittlerem Schwierigkeitsgrad. Hierzu zählen insbesondere Fortzahlungsanträge.

Neben der Bearbeitung von Anträgen gehört ebenfalls die Beratung von passiven Leistungen in Fällen von mittlerem Schwierigkeitsgrad in Ihr Aufgabengebiert.
Bestandsarbeiten wie z.B. die Anrechnung von Einkommen oder der Datenabgleich nach § 52 SGB II sind Teil der täglichen Arbeit.

Sie werden in Ihrem Aufgabenfeld ebenfalls mit Dritten (v.a. Leistungsträgern) zusammenarbeiten.
Aufgrund der beschriebenen Aufgaben sind Kenntnisse im Sozialrecht sowie fundierte Kenntnisse der Büroorganisation von Vorteil.

Fundierte EDV- Kenntnisse und eine ausgeprägte Servicementalität mit hoher Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit runden Ihre Kompetenzen ab.

Sachbearbeiter/in im Bereich der Leistungsgewährung SGBII

Stellenprofil
Sachbearbeiter/in Leistungsgewährung SGB II
Bachelor of laws (FH) bzw.
Verwaltungsfachangestellte mit Angestellten-II-Lehrgang

Als Sachbearbeiter/in Leistungsgewährung SGB II erwartet Sie eine Vielfalt an Aufgaben.

Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die Antragsannahme von Leistungsanträgen sowie die abschließende Bearbeitung mit Entscheidung und Zahlbarmachung passiver Leistungen nach dem SGB II in Fällen mit hohem Schwierigkeitsgrad.

Zudem beraten Sie die Kunden zu passiven Leistungen nach dem SGB II mit ebenfalls hohem Schwierigkeitsgrad.
Ebenfalls gehören Bestandsarbeiten, mit hohem Schwierigkeitsgrad, wie z.B. Stellungnahmen im Widerspruchsverfahren erstellen, zu Ihren Aufgaben.

Im Bereich der Leistungsgewährung arbeiten Sie oft mit Dritten (v.a. anderen Leistungsträgern) zusammen, weshalb dies auch mit in Ihren Aufgabenbereich fällt.
Aufgrund der beschriebenen Aufgaben sind Kenntnisse im Sozialrecht sowie fundierte Kenntnisse der Büroorganisation von Vorteil.

Fundierte EDV- Kenntnisse und eine ausgeprägte Servicementalität mit hoher Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit runden Ihre Kompetenzen ab.

Fachassistent/in Eingangszone

Stellenprofil
Fachassistenten/in für die Eingangszone

In Ihrer Tätigkeit als Fachassistent/in für die Eingangszone klären und bearbeiten Sie allgemeine Vermittlungs- und Beratungsanliegen.

Neben der Bearbeitung der oben genannten Anliegen, nehmen Sie Meldungen (z.B. Arbeitslosmeldung) auf und geben die entsprechenden Unterlagen an den Kunden aus.
Zudem üben Sie Assistenztätigkeiten im Bereich der Vermittlung oder am Empfang aus.

Aufgrund der beschriebenen Aufgaben sind Kenntnisse im Sozialrecht sowie fundierte Kenntnisse der Büroorganisation von Vorteil.

Fundierte EDV- Kenntnisse und eine ausgeprägte Servicementalität mit hoher Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit runden Ihre Kompetenzen ab.

Arbeitsvermittler/in

Stellenprofil
Arbeitsvermittler/in im Bereich SGBII

Als Arbeitsvermittler/in im Bereich SGB II erwartet Sie eine Vielfalt an Aufgaben.

Sie sind für die Steuerung des individuellen Integrationsprozesses (einschließlich Profiling und Eingliederungsvereinbarung sowie Überwachung des Integrationsfortschrittes) unter Berücksichtigung der Gesamtsituation der Bedarfsgemeinschaft verantwortlich.
Zudem entscheiden Sie über die unterschiedlichen Eingliederungsleistungen und wählen diese entsprechend dem Kunden nach aus.

Ebenfalls betreuen Sie die Eingliederungsmaßnahmen. Das bedeutet, dass Sie die Maßnahmen planen, koordinieren und die Qualitätssicherung durchführen.
Ein weiterer Aspekt in Ihrer Tätigkeit ist die Beratung zur individuellen Integration und die Integration in Erwerbstätigkeit.

Für die Tätigkeit als Arbeitsvermittler/in sind fundierte pädagogische Kenntnisse, sowie Kenntnisse im Sozialrecht von Vorteil.

Ebenfalls sind fundierte Kenntnisse der Büroorganisation und fundierte EDV- Kenntnisse wünschenswert.
Eine ausgeprägte Servicementalität mit hoher Kooperations- und Teamfähigkeit, sowie eine hohe Kommunikations- und Motivationsfähigkeit und Erfahrung in der Kundeberatung runden Ihre Kompetenzen ab.

Copyright © 2017 Jobcenter Kreis Paderborn